FHP in der Presse    Studien    VC-Panel    Glossar
 

Studien

   
 

FHP Private Equity Consultants (vormals Fleischhauer, Hoyer & Partner) führt seit Gründung im Jahr 1996 in regelmäßigen Abständen Marktstudien und Analysen, sowohl als auftragsbezogene Arbeit als auch aus Eigeninitiative, im Bereich Private Equity durch. Bisher wurden folgende Studien veröffentlicht:

 

"Performance und Risiken Europäischer Infrastruktur Investments 2014"
Empirische Analyse von europäischen Infrastrukturbeteiligungen zwischen 2002 und 2012 FHP Private Equity Consultants im Januar 2014

 

"Anlageklasse Infrastruktur: Chancen, Risiken, Trends 2011"
Eine empirische Untersuchung unter Fondsmanagern
FHP Private Equity Consultants im Januar 2011
Download als PDF-File - Summary

 

"Infrastruktur: Eine (neue) Anlageklasse für Institutionelle?"
Eine empirische Untersuchung unter lokalen Investoren
Fleischhauer, Hoyer & Partner im Dezember 2010
Download als PDF-File - Summary

 

"Cleantech - Anlageklasse für institutionelle Investoren"
Fleischhauer, Hoyer & Partner im November 2010
Download als PDF-File -  Anlageklasse Cleantech

 

"Mezzanine-Panel Highlights 2010"
Fleischhauer, Hoyer & Partner im Juni 2010
Download als PDF-File -  Mezzanine Panel 2010 FHP

 

"Cleantech Venture Capital Report" 
Fleischhauer, Hoyer & Partner im Mai 2010
Download als PDF-File -  CleanTech-VentureCapital-Report_2010

 

"Anlageklasse Infrastruktur: Perspektiven und Potenziale" 
Eine empirische Untersuchung
Fleischhauer, Hoyer & Partner im Mai 2009
Download als PDF-File -  Kurzfassung

 

"Institutionelle Investoren und Private Equity / Infrastruktur" 
White Paper - Fleischhauer, Hoyer & Partner im Dezember 2008
Download als PDF-File -  deutsche Version

 

"Anlageklasse Infrastruktur: Auf der Suche nach dem Königsweg ?!" 
Infrastruktur Investment Report - Fleischhauer, Hoyer & Partner im Februar 2009
Download als PDF-File -  deutsche Version

 

"Das Anlageverhalten institutioneller Investoren aus Deutschland in Venture Capital" 
Eine empirische Untersuchung
Fleischhauer, Hoyer & Partner im Februar 2008
Download als PDF-File -  Kurzfassung
Download als PDF-File -  Langfassung

 

"Mezzanine-Panel Highlights" 
Mezzanine-Finanzierungen in Deutschland - ein bedeutender Milliarden-Markt FHP Private Equity Consultants im Juni 2007
Download als PDF-File -  deutsche Version

 

"Private Equity im Mittelstand" 
Private Equity - hohe Potenziale im unterkapitalisiertem deutschen Mittelstand
FHP Private Equity Consultants im April 2007
Download als PDF-File - deutsche Version

 

"Cleantech – Chance für deutsche Venture Capital Investoren" 
Cleantech Venture Capital Report
FHP Private Equity Consultants im März 2007
Download als PDF-File - deutsche Version

 

FHP Presentation at Dubai Private-Equity Conference 
White Paper zur Dubai Private Equity Conference
Download als PDF-File - englische Version

 

Coming of age - the European buyout mid-market"
Empirische Studie zum europäischen Buyout-Markt (mid-market)
FHP Private Equity Consultants im März 2006
Schutzgebühr: EURO 450,-
Download der Pressemitteilung als PDF-File - deutsche Version
Download of press release as PDF-File - english Version

 

"Mezzanine – Modetrend oder nachhaltige Entwicklung?"
Kompetenzpapier zum Mezzanine-Markt
FHP Private Equity Consultants im November 2005
Schutzgebühr: EURO 175,-
Download der Highlights als PDF-File - deutsche Version

 

"Why invest in German Venture Capital?"
Eine empirische Untersuchung über den Venture Capital Standort Deutschland
Mackewicz & Partner im Februar 2005
Schutzgebühr: EURO 450,-
Download der Pressemitteilung als PDF-File - deutsche Version
Download of press release as PDF-File - english Version
(Available in English)

 

"Institutionelle Investoren und deren Aktivitäten im Hinblick auf die alternative Anlageklasse Private Equity"
Eine empirische Untersuchung in Europa
Mackewicz & Partner im März 2004
Schutzgebühr: EURO 450,-
Download des Executive Summary als PDF-File - deutsche Version
Download of the executive summary as PDF-File - english Version
(Available in English and German)

 

"Corporate Venture Capital - Window on the World"
Gespür für neue Technologien und Aufbruch zu neuen Märkten
Die Bedeutung von Corporate Venturing für die Innovationsstrategie von Industrieunternehmen.
Mackewicz & Partner im Januar 2003
Schutzgebühr: EURO 350,-
Download des Executive Summary als PDF-File - deutsche Version
Download of the executive summary as PDF-File - english version
(Available in English and German)

 

"Wissen, Risiko, Erfolg - Investoren in Private Equity-Fonds - ein Markt im Aufbruch"
Eine empirische Untersuchung in Europa
Mackewicz & Partner im August 2002
Schutzgebühr: EURO 350,-
Download des Executive Summary als PDF-File - deutsche Version
Download of the executive summary as PDF-File - english Version
(Available in English and German)

 

"Einblicke in Private Equity"
Charakteristika, Marktentwicklung und Renditen
Mackewicz & Partner im März 2002 | Inhalt

 

"VC-backed companies am Neuen Markt"
Die Performance VC finanzierter Unternehmen am Neuen Markt
Mackewicz & Partner im April 2001,
PDF-Download

 

"Mythos, Visionen, Chancen - Venture Capital in den USA, Deutschland und Europa" / "Myth, visions, opportunities - venture capital in the US, Germany and Europe"
Mackewicz & Partner im Herbst 2000
Schutzgebühr: EURO 175,-
Download der Executive Summary als PDF-File - deutsche Version
Download of the executive summary as PDF-File - english version

 

"Venture Capital Praxis Report"
Mackewicz & Partner sowie externe Autoren im Januar 2000
Inhalt

 

"Die Rolle von Banken und VC-Gesellschaften im Umfeld von Gründungs- und Innovationsfinanzierungen"
Mackewicz & Partner im Dezember 1998
Inhalt

 

"Venture Capital and Corporate Venture Capital: Financing Alternatives for Innovative Start-ups and Young Technological Companies in Germany"
Mackewicz & Partner im Oktober 1997
Inhalt
(Der Studienbericht ist in englischer und deutscher Sprache erhältlich)

 

"Kapitalpartnerschaften in der mittelständischen Investitionsgüterindustrie in Deutschland"
Mackewicz, Degen & Partner und Baumgartner & Partner
im Februar 1996 | Inhalt


"Einblicke in Private Equity"

Diese im Auftrag der MPC Capital AG und der Gobal Vision AG (Fondsmanagement der MPC Global Equity Fonds) durchgeführte Analyse soll vor allem Privatanlegern die Spielregeln des Private Equity-Marktes näher bringen. Die Analyse unterteilt sich in vier Kapiteln. Nach einer grundlegenden Einführung in die Thematik, werden im folgenden Kapitel "Der Markt für Private Equity und seine Entwicklung" die Dimensionen des Private Equity quantifiziert und seine Zukunftspotenziale vorgestellt.Das nachfolgende Kapitel zeigt dem Privatanleger die Möglichkeiten für ein potenzielles Private Equity-Engagement auf . Im abschließenden Kapitel "Benchmark der Private Equity-Renditen" werden historische Renditen von Private Equity mit anderen Anlageformen verglichen und dem Privatanleger die Renditepotenziale von Private Equity beschrieben.


"Kapitalpartnerschaften in der mittelständischen Investitinsgüterindustrie in Deutschland"

Den Markt für Beteiligungskapital transparent zu machen und zu erkennen, welche Kräfte seiner Entwicklung entgegenwirken war bereits 1996 das Ziel der Studie, die Mackewicz, Degen & Partner, München, gemeinsam mit der Baumgartner & Partner Unternehmensberatung GmbH, Sindelfingen, durchgeführt haben und deren Ergebnisse in diesem Bericht dokumentiert sind.

Den Kern dieser Untersuchung bilden 452 Interviews mit inhabergeführten, mittelständischen Unternehmen der Investitionsgüterindustrie. Die Befragung erfolgte überwiegend telefonisch gemäß geeigneter Stichproben ohne Quotenvorgaben sowie durch persönliche Interviews von Baumgartner & Partner und Mackewicz, Degen & Partner.

nach oben


"Venture Capital and Corporate Venture Capital: Financing Alternatives for Innovative Start-ups and Young Technological Companies in Germany"

Diese im Auftrag der Deutschen Telekom AG durchgeführte Untersuchung beschäftigt sich mit Finanzierungsalternativen für junge, innovative Technologieunternehmen und geht auf ein für die damaligen deutschen Verhältnisse noch avantgardistisches Thema ein: Venture Capital.

Eine besondere Form der Venture-Capital-Finanzierung stellt "Corporate Venturing" dar, die in Deutschland relativ selten praktizierte Bereitstellung von Venture Capital durch Industrieunternehmen. Mit dieser Finanzierungsalternative setzt sich diese Arbeit intensiv auseinander.

(Der Studienbericht ist in englischer und deutscher Sprache erhältlich)

nach oben


"Die Rolle von Banken und VC-Gesellschaften im Umfeld von Gründungs- und Innovationsfinanzierungen"

Banken als häufig erster Ansprechpartner lehnen eine Kreditfinanzierung technologieorientierter Investitionen aufgrund fachlicher Unsicherheiten über das Entwicklungspotential, die Marktreife oder das Interesse der Zielgruppe der Innovation als klassisches Unternehmerrisiko oft ab.

In unserer Studie zeigen wir die Gründe für das Verhalten der Banken sowie einen entsprechenden Handlungsbedarf auf. Darüber hinaus weisen wir auf die Defizite der Unternehmer hin und zeigen Verbesserungspotentiale bei der Finanzierung von innovativen Ideen auf. Wir schaffen mit unserer Untersuchung Transparenz über dieses vieldiskutierte Thema und sensibilisieren alle Beteiligten für die Erarbeitung konstruktiver Lösungsansätze. Darüber hinaus kommentieren wir die stürmische Entwicklung des Marktes für Venture Capital.

nach oben


"Venture Capital Praxis Report"

Begleitet von Berichten und Analysen zur aktuellen Situation des VC-Marktes in Deutschland kommen im VC Praxis Report sowohl Kapitalgeber bzw. öffentliche Institutionen als auch Start-up-Unternehmer zu Wort. Hervorzuheben sind die Erfahrungsberichte der Unternehmer, die ihren Gründungsprozeß und die erfolgreiche Einwerbung von Venture Capital kritisch Revue passieren lassen.

nach oben

 

 
Home | Portrait | Für Unternehmer | Für Investoren | VC-Panel
© FHP Private Equity Consultants 2011